Fitness mit Musik

  Sportlerin beim Fitnesstraining Urheberrecht: HSZ Walter

Fitness mit Musik, unter Studierenden und in Aachen auch unter dem Begriff Kontakthüpfen bekannt, ist ein Ausdauer- und Kräftigungstraining in einer großen Gruppe und Halle zu mitreißender Musik. Das Hochschulsportzentrum bietet täglich mindestens eine Einheit an. Fitness mit Musik wird in zwei Level angeboten. Level 1 ist etwas einsteigerfreundlicher, grundsätzlich kann die Teilnahme aber immer auch im eigenem Tempo und eigener Intensität erfolgen.

 

Termine, Preise und Buchen

Kontakt

Name

Michael Funcke

Obmann

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Gregor Lowinski

Diplom-Sportwissenschaftler

E-Mail

E-Mail
 

Zielgruppe und Voraussetzungen

Dieses Angebot richtet sich an Frauen und Männer jeden Alters und Fitnessniveaus, mit und ohne Vorkenntnissen im Bereich Fitness.

Inhalte und Ziele

Jede Stunde beginnt mit einem kurzen Aufwärmen. Der Hauptteil gliedert sich in Ausdauer- und Kräftigungsanteile und endet mit einem Cool Down und Dehnübungen. Zu jeder Übung oder Bewegung werden unterschiedliche Variationen angeboten, sodass das Training stufenlos und individuell an jedes Leistungsniveau angepasst werden kann. Gerade diese Möglichkeiten zeichnen Fitness mit Musik als ein Training für alle Fitnesslevels aus. Dazu kommt der Spaß, in einer großen Gruppe Sport zu treiben. Die übergeordneten Ziele sind: Training der Ausdauer und Kraftausdauer, Förderung der Fettverbrennung, Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, Verbesserung der Rhythmusfähigkeit, Spaß an Bewegung in der großen Gruppe und natürlich Kontakte knüpfen.

Sportanlagen

Sporthalle Königshügel

Material

Voraussetzung zur Teilnahme sind separat mitgebrachte und saubere Hallenschuhe. Bitte bringen Sie ein Handtuch und etwas zu trinken mit.

Spezielle Teilnahmevoraussetzungen

Die Zugangsberechtigung erfolgt bei den Angeboten in der Primetime über die All-in-One Karte.

Diese Karte ist jeweils für die zwei Zeiträume des Hochschulsportprogramms buchbar.

Alle anderen Kurse können auch durch die entgeltfreie Karte besucht werden. Welche Termine in der Primetime liegen können Sie der Übersicht entnehmen.

Bitte beachten Sie dass die Kapazitätsgrenze der Sporthalle immer noch gültig ist und dass bei stark besuchten Terminen der Zugang auch durch das Buchen der Karten nicht 100% zugesichert werden kann.

Kursausfälle und Sportanlagensperrungen

Falls Sie künftig über kurzfristige Kursausfälle und Sportanlagensperrungen dieses Sportangebotes informiert werden möchten, tragen Sie sich bitte in die entsprechende Mailingliste ein.

Links und weitere Aktivitäten

Zusätzlich existiert eine externe Mailingliste von Fitness mit Musik.